Rhododendren und Azaleen zünden jetzt ein leuchtendes Farbfeuerwerk!

Die frühsommerlichen Temperaturen der letzten Wochen lassen Azaleen und Rhododendren die Schönheit ihrer herrlichen Blüten in diesem Jahr schon jetzt entfalten.

Die Vielfalt der leuchtenden Farben ist erstaunlich. Bei den Azaleen dominieren weiße, gelbe, orange und rote Farbtöne. Bei den großblumigen Rhododendren sind es violette, rosa, rote, weiße und oftmals auch mehrfarbige Blüten, die über dem immergrünen Laub stehen. Sie werden am besten vollblühend ausgesucht, damit man auch wirklich die Sorte pflanzt, an der man sich ab sofort für viele Jahre im Garten erfreuen möchte.

Für kleine Gärten und Pflanzgefäße eignen sich japanische Azaleen und die kompakt wachsenden Yakushimanum-Rhododendren.

Als Moorbeetpflanzen brauchen alle einen humusreichen, sauren Boden mit möglichst gleichmäßiger Bodenfeuchtigkeit. Ideal ist ein heller, aber nicht zu sonniger Standort. In absonnigen Lagen ist die Blütezeit deutlich länger.

Sie wollen noch mehr über Rhododendron und Azaleen wissen? Fragen Sie unsere freundlichen Gärtnerinnen und Gärtner!

Und jetzt genug der Worte, wir lassen Bilder sprechen: hier ein kleiner Auszug aus unserem riesigen Sortiment…

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s