Jetzt pflanzen: Hortensien ‚Endless Summer‘ ®

|

Seit einigen Jahren überzeugen die neuen Hortensien-Sorten der Serie ‚Endless Summer‚ ® Gartenfreunde und Fachleute gleichermaßen!

Ihre Besonderheit: im Gegensatz zu den ‚herkömmlichen‘ Bauernhortensien sind sie in der Lage, an frischen Trieben Blüten zu bilden.

Das gab es vorher nur bei Rispen- und Strauchortensien. Die klassische Ballhortensie blühte immer nur einmal: an einem im Vorjahr gebildeten Trieb. Wurde dieser durch Frost oder Rückschnitt zerstört, wartete man im gleichen Jahr vergeblich auf neue Knospen.

Die ‚Endless Summer‚ ® -Sorten erfreuen auch nach einem Rückschnitt schon bald wieder mit anhaltender Farbenpracht.

Lieferbar sind Ballhortensien in blau, rosa und weiß (“The Bride‘) sowie tellerförmig blühende Hortensien (‚Twist-n-Shout‘ ®) in blau und rosa.

Wichtig für die blauen Sorten: diese Blütenfarbe bleibt nur bei saurem Boden (also niedrigem pH-Wert) erhalten! Mit Präparate wie ‚Hortensienblau‘ kann die Färbung intensiviert werden.

Hortensien sollten an einen nicht zu sonnigen Standort gepflanzt werden. In voller Sonne ist es an heißen Tagen kaum möglich, ihren Wasserbedarf ausreichend schnell zu decken. Auch in großen Töpfen fühlen sich Hortensien wohl.

|

Der Klassiker: die blaue Bauern- oder Ballhortensie

|

Sehr reizvoll auch in reinem Rosa:

|

Bringt Licht auch in dunkle Gartenecken:

‚The Bride‘ – die Braut!

|

Die tellerförmig blühende blaue ‚Twist-n-Shout‘ ®:

|

Gibt es auch in Rosa:

|

Schon im Aufblühen eine Augenweide:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s